Massageatelier Oberberg
Praxis für ganzheitliche Rückengesundheit und hawaiianische Tiefenentspannung

Babywellness

Unsere Angebote, für schwangere, stillende und Babys

In der Schwangerschaft oder Stillzeit stellt sich der Körper der Frau auf neue Aufgaben ein und kann viele neue Anforderungen bringen. Wir bieten die Möglichkeit Zeit für sich zu haben, abzuschalten und zu entspannen. Im Vorfeld, bitten wir Sie eventuelle Kontraindikationen mit der behandelnden Hebamme oder dem Gynäkologen abzusprechen.


Babymassage

Wir leiten Eltern & Großeltern an, eine wohltuende und vor allem beruhigende Babymassage durchzuführen. Termine finden auf Anfrage in Kleingruppen mit maximal 3 Babys statt.

120 Minuten zu 138€


Kindermassage

Unsere Kinder haben mehr Termine als wir erwachsene. Sie gehen etliche Stunden in die Schule, zur OGS, zum Sport, in die Musikschule und ein Termin bei Freunden oder Oma & Opa steht auch noch im Kalender. Wir bieten allen Kindern von 6-14 Jahren eine Auszeit!

50 Minuten zu 57,50€


Klassische Rückenmassage in der Schwangerschaft
Massagegriffe speziell auf die Bedürfnisse der schwangeren abgestimmt. Sie werden bequem in Seitenlage gelagert und von uns passend zum Schwangerschaftsmonat behandelt.

50 Minuten zu 57,50€


Lomi ist mehr als nur eine Massage!

Bitte planen Sie zusätzlich zur Behandlungsdauer noch 30 Minuten für Vor- & Nachgespräch ein.

Wir bieten unter anderem die Lomi-HAPAI speziell auf die Bedürfnisse von schwangeren abgestimmt. Sie werden in Seitenlage gelagert, sodass wir Sie von Kopf bis Fuß behandeln können. Wie auch bei unseren anderen Lomi Behandlungen wird der gesamte Körper sehr sanft gedehnt, mobilisiert und massiert.

90 Minuten zu 103,50€


Kinesiotape
Unsere Tapeanlagen kleben wir ausschließlich präventiv (vorbeugend) und wir verwenden das Tape der Physiotherapeuten Pinotape

Erstbehandlung 18,00€
Folgebehandlung 14,00€

Alle angegebenen Preise beinhalten die jeweils gültige Umsatzsteuer, Kosten für frische Handtücher, Öl und sonstige Verbrauchsmaterialien.

Zu jeder Behandlung erheben wir derzeit einen Hygienezuschlag von 5€, mit dem wir die erweiterten Hygienemaßnahmen im Zusammenhang mit SARS CoV 2 finanzieren.



















 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos